Planung

Planen hilft, die Abdeckung zukünftiger Fremdkapitalbedürfnisse zu sichern.

Auch wenn ein Unternehmen sich nicht mehr in der Gründungsphase befindet, macht es Sinn, sich zahlenmäßig mit der Zukunft zu beschäftigen.

Beschäftigen Sie sich mit der Zukunft, sehen Sie im Zweifel das Unheil kommen, und können frühzeitig darauf reagieren. Beschäftigen Sie sich nur mit den Bilanzzahlen abgelaufener Zeiträume, so bewerten Sie immer nur die Vergangenheit. Dinge, die bereits geschehen sind. Erst wenn Sie anfangen, aus der Vergangenheit heraus das Rad weiterzudrehen, in Richtung Zukunft, können Sie auf kommende Dinge strukturiert und gezielt reagieren.

Und im Zuge einer Planung tun Sie dies auf eine für fremde Dritte nachvollziehbare Art und Weise. Zu planen gibt nicht nur Ihnen Sicherheit, sondern auch Ihrer Hausbank, die das eigene Risiko aus der Darlehensvergabe per Gesetz im Zuge des Ratingverfahrens einschätzen und bewerten muss.

Sie erreichen hiermit also eine absolut positive Außenwirkung gegenüber Ihrer Hausbank. Überlegen Sie, dass Sie dort unaufgefordert und mit einem knappen Schriftsatz Ihre Vorstellung für das kommende Jahr abgeben. Im Zuge dieser Planung wird ebenfalls die laufende Kapitaldienstfähigkeit berechnet. Sie rechnen sozusagen vor, dass alles „im grünen Bereich“ ist. Besser können Sie Ihrer Hausbank nicht klarmachen, dass Betriebswirtschaft in Ihrem Unternehmen eine Rolle spielt. Das Ratingergebnis Ihres Unternehmens wird hierdurch verbessert.

Planen hilft somit, die Abdeckung zukünftiger Fremdkapitalbedürfnisse zu sichern.

Unsere Existenzgründer sind dies bereits gewöhnt. Das alljährliche Zusammentreffen zu einem Plangespräch wird von diesen regelmäßig gewünscht und führt, sofern man in einem alljährlichen Rhythmus bleibt, zu einem absolut überschaubaren Honorar von unserer Seite. Bedenken Sie, dass Sie sich nicht nur zahlenmäßig intensiv mit einem kompetenten Ansprechpartner über Ihr Unternehmen unterhalten, woraus sich immer wieder neue Erkenntnisse ergeben. Es stellt sich auch eine gewisse Sicherheit bei Ihnen ein. Sie sehen schwarz auf weiß, dass Ihre tägliche Arbeit auch wirklich Ihre Existenz in Zukunft sichern wird. Das ist viel Wert, mehr als man gemeinhin denkt.

Zum Stichwort „Alles im grünen Bereich“:

Unsere Planungen orientieren sich immer am Grundsatz des kaufmännischen Vorsichtsprinzips. Gibt die Planung hier grünes Licht, dann entspricht dies auch tatsächlich unserer Auffassung. Kommen wir nicht zu einem positiven Planungsergebnis, müssen zwingend die Weichen gestellt werden, um diesen Zustand wieder zu erreichen.