Sie können DUO so einsetzen, dass die Belege Ihr Büro nicht verlassen. Ihre Belegsortierung wird also nicht gestört.

Dafür digitalisieren Sie die eingehenden Rechnungen und laden diese in DUO hoch. Ebenso verfahren Sie mit dem Rechnungsausgang. Wenn Sie dieses Scannen in Ihre tägliche Büroroutine mit einbauen, erledigen Sie die Vorbereitung der Buchhaltung sozusagen nebenher einfach mit.

Wenn Sie nicht scannen möchten, können wir das mit unserer Scanning-Schleuse für Sie erledigen. Wir sind sehr schnell darin :)

Wir als Ihr Steuerberater rufen diese Belegbilder zusammen mit den Bankumsatzdaten und Kassenumsätzen aus dem DATEV-Rechenzentrum ab und erstellen auf dieser Basis Ihre Buchhaltung.